Kategorien
Allgemein Danke

Danke – Heft basteln

Wenn man ein Geschenk bekommt, möchte man sich gern bedanken. In diesem Heft kannst du all deine „Dankeschöns“ sammeln.

Gute Laune bekommen, beim Antworten auf diese Fragen:

Wofür könnte ich dankbar sein?

Was ist meine schönste Erinnerung?

Was mache ich besonders gern?

Worüber habe ich mich heute schon gefreut?

Schau dir in Ruhe die Fragen an, vielleicht fallen dir noch ganz andere ein. Und dann suchst du dir lauter kleine Zettelchen, Schnipsel reichen schon. Auf jedes schreibst du eine Antwort. Sammle diese Zettelchen, je mehr, desto besser.

Basteln

Das Heft wird aus A4-Blättern gebastelt. Nimm dir eins und falte es einmal:

Schon kann es losgehen. Jetzt brauchst du etwas, um deine erste Seite zu verzieren. Ich habe ein paar Ideen ausgebreitet:

Geschenkpapier, Tortenspitze, Postkarte, Werbungszeitungen, Notizzettel… alles, was du schön findest (und zerschneiden darfst).

Was geht noch: ein alter Katalog? Eine Eintrittskarte von der Lieblingsband? Eine Visitenkarte aus dem Urlaub? …

Schnippel fröhlich los und lege schon mal probeweise auf deiner Seite aus:

oder so:

Wenn es dir gefällt: aufkleben.

Dann ordnest du deine Antwort-Zettel auf die dekorierte Seite, bis es richtig schön aussieht und klebst alles an. Sieht dann so aus:

Oder so:

Schön geworden? Dann hast du eine Pause verdient!

Pausengedanken

Manchmal weiß man ganz genau, vom wem man ein schönes Geschenk bekommen hat, dann kann man es ihm oder ihr direkt sagen: „Super, ich freu mich sehr darüber, dankeschön!“

Und bei schönem Wetter, Blättern an den Bäumen oder gesunden Augen? Manche sagen: „Das ist Zufall!“ oder „Glück gehabt!“ oder „Das macht Mutter Natur.“

Abraham hat gesagt: „Gott hat mich gesegnet.“ Moses wusste: Gott hat mich gerettet. Maria freute sich: Gott, du machst mich so froh! Sie und viele andere sind sich sicher: die Welt ist nicht zufällig da, Gott hat sie erschaffen. Ihm können wir danken. (Und ihm können wir auch unser Leid klagen.)

Weiterbasteln

Ein Heft sollte natürlich mehrere Seiten haben. Also schnell noch ein oder zwei Blätter gefaltet und ineinander geschoben:

Jetzt könntest du eine Titelseite gestalten. (Für coole Buchstaben guckst du am besten hier in die Trickkiste.)

Vielleicht hast du schon ein solches Heft in der Schule gebastelt und die Titelseite ist schon fertig? Wunderbar: Dann hebe dieses Blatt (und alle weiteren?!) auf, alles kommt in dein Heft 🙂

Hast du noch kein Heft, kannst du es so zusammenbinden:

Faden um alle Blätter in der Mitte herum und dann zwei Knoten, damit es hält. Fertig.

Und jetzt kannst du natürlich noch ganz viele Sternchen oder Blumen oder Tiere oder Smileys oder… reinmalen, was stempeln oder Sticker kleben…

Wenn du deine Seite in der Galerie sehen willst, mach ein Foto und schick es uns!

reli–at–lernenmachtspass.net (bitte –at– durch @ ersetzen)

In der Galerie könnt ihr sehen, was von Schülern gebastelt wurde.

Hier kommst du zum Wegweiser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.