Kategorien
Allgemein Pfingsten

Preiset den Herrn!

Preisen ist loben und gelobt wird man, wenn man etwas ganz wunderbar gemacht hat. Und wer es am besten gemacht hat, der bekommt den ersten Preis!

Wer hat die Blumen so schön gemacht?

Dieses Lied kannst du in vielen Sprachen singen und du wirst alles verstehen! Fröhliche Pfingsten!

Deutsch:
Hallelu, hallelu, hallelu, halleluja, preiset den Herrn!
Hallelu, hallelu, hallelu, halleluja, preiset den Herrn!
Preiset den Herrn, halleluja!
Preiset den Herrn, halleluja!
Preiset den Herrn, halleluja!
Preiset den Herrn!

Griechisch: Doxa theou!
Hebräisch: Halleluja!
Lateinisch: Gloria deo!
Französisch: Gloire au Seigneur! (sprich: gloar o senjör)
Russisch: Chwali Christa!
Englisch: Praise ye the Lord!
Portugiesisch: Gloria Senhor!
Suaheli: Tumsifuni!
Finnisch: Kiittäkää häraa!
Ovambo: Hambelleld omua!
Dioula: Alla bòa!
Kilimandjaro: Rumishenyi!

Probiere alle Sprachen aus, am Ende sind extra zwei Strophen dafür frei! Viel Spaß!

Und wenn du es in einer Sprache weißt, die hier fehlt, schreib es uns!

Danke für das schöne Kasperle, den hast du wunderbar gemacht!

Wenn dir auch etwas einfällt, wofür du jemanden loben möchtest, wäre das eine Supergelegenheit, ein Danke-Heft zu basteln. Oder hier die Freude aus dem Herzen in Worte zu fassen.

Außerdem kannst du dir hier von Freddy Pfingsten erklären lassen, dich für das Pfingst-Quiz begeistern oder hier etwas vom Heiligen Geist erfahren und eine Taube falten.

Hier kommst du zum Wegweiser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.